Hacker

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Language sections

    Für den deutschen Bereich werden Moderatoren gesucht! Alle Informationen finden sich hier:
    Moderatoren gesucht! [Bewerbungsrunde geöffnet]

    • Guten Tag Leute, bevor ihr den Thread wieder schließt, diesmal geht es nicht um eine bestimmte Person die hackt, sondern um einen Hack, der von immer mehr Spielern verwendet wird. Ich hatte in der letzten Woche glaube ich schon 3 Begegnungen mit *diesem* Hack und gerade eben schon wieder.
      Der Hack kommt von *****
      Man kann den Spieler nicht melden/ausschließen, da er quasi invisible ist, er taucht also nicht im Melde/Ausschließmenü auf, oder weil er einfach den Namen eines anderen Spielers klauen kann. (Also er ändert seinen Namen quasi random und dann taucht oben rechts eben nicht mehr ***** hat den und den gekillt auf, sondern Unschuldiger Spieler (als Beispiel) hat den und den getötet. Könnt ihr (Mitarbeiter von Gameforge oder sonst wer irgendwas dagegen unternehmen? Könnte man diese ganze Website nicht einfach irgendwie vom Netz nehmen? :D

      zensiert | Hunter
      Fröhliche Weihnachten euch allen. 8o 8o 8o
    • Tipp für das nächste Mal. Mach es doch wie ich: Wenn du jemanden siehst der Hacks oder Accounts verkauft oder andere 3te Sachen für SKILL anbietet. Schreibe direkt ein Ticket an den Support. Da geht es direkt an die nötigen Abteilungen und die können den Hinweis direkt bearbeiten und gewisse Schritte in Angriff nehmen.
      Wenn du den Hack hier auch noch namentlich nennst, gehst du sogar damit das Risiko ein, dass dir mehr Hacker entgegenkommen.


      Best Regards
      Gamga aka Tim
      Habe ich dir geholfen? Dann informiere mich doch mit einem Like des Beitrages. :thumbup:

      Community-Teamspeak - Homepage -Steam-Account
    • BaseCore wrote:

      Tipp für das nächste Mal. Mach es doch wie ich: Wenn du jemanden siehst der Hacks oder Accounts verkauft oder andere 3te Sachen für SKILL anbietet. Schreibe direkt ein Ticket an den Support. Da geht es direkt an die nötigen Abteilungen und die können den Hinweis direkt bearbeiten und gewisse Schritte in Angriff nehmen.
      Wenn du den Hack hier auch noch namentlich nennst, gehst du sogar damit das Risiko ein, dass dir mehr Hacker entgegenkommen.


      Best Regards
      Gamga aka Tim
      Ja tut mir Leid, war ein bisschen dumm von mir. Aber danke für den Tipp, nächstes Mal halte ich mich dran :)
      Fröhliche Weihnachten euch allen. 8o 8o 8o
    • Tenebris5 wrote:

      Ja tut mir Leid, war ein bisschen dumm von mir. Aber danke für den Tipp, nächstes Mal halte ich mich dran :)
      Ja meine Güte, wenn man noch keine Erfahrung mit hat, sieht man meist nur die eine Anlaufstelle. Dass es nun die Falsche war, lernt man ja anschließend. Fehler sind gemacht, um daraus zu lernen ;)
      Habe ich dir geholfen? Dann informiere mich doch mit einem Like des Beitrages. :thumbup:

      Community-Teamspeak - Homepage -Steam-Account
    • Hacker an den Support zu melden hat irgendwie keinen Sinn, hab vor fast 2 Monaten ca. 6 Videos geschickt wobei einer 100% gehackt hat und 2 zu 80% und sind immer noch nicht gebannt. Woher ich das weiß? Hab die in meiner Freundesliste und sind immer mal on. Was mich aber ärgert ist, dass ich mir die Zeit nahm, ein paar wichtigen Szenen aus den Videos herauszusuchen, sogar mit Zeitangabe um es den Support einfacher zu machen.
      Vor 2 Wochen hab ich nochmal 2 oder 3 Videos geschickt, nur ohne mir die Mühe zu machen ein paar Szenen rauszusuchen, der Support bat mich um genaue Zeitangaben, wo ich glaub, dass hack im Spiel war.
      Hab danach den Support gefragt , ob für das was sie tun auch bezahlt werden und das ist die Antwort: Zu deiner Frage, Game Master und Game Admins werden nicht bezahlt.
      Aus dieser Antwort schließe ich, das Game Master und Game Admins für Hackermeldungen zuständig sind, oder? Ist mir klar, dass sich keiner, der nicht dafür bezahlt wird, 400 Minuten Videomaterial anschaut, würd ich auch nicht machen^^
      Ab dieser Antwort war mir aber klar, dass es null Sinn hat Videos zu posten, denn es ist keiner da um sie zu kontrollieren.

      Is für mich so ein gut gelungener Shooter, aber mit den ganzen Hacker, sinkt meine Begeisterung für das spiel immer mehr, naja werd erstmal etwas pausieren vl. wird es wieder besser ^^

      Wünsch euch allen ein Frohes Weihnachten :beer:
    • Beo wrote:

      Hacker an den Support zu melden hat irgendwie keinen Sinn, hab vor fast 2 Monaten ca. 6 Videos geschickt wobei einer 100% gehackt hat und 2 zu 80% und sind immer noch nicht gebannt. Woher ich das weiß? Hab die in meiner Freundesliste und sind immer mal on. Was mich aber ärgert ist, dass ich mir die Zeit nahm, ein paar wichtigen Szenen aus den Videos herauszusuchen, sogar mit Zeitangabe um es den Support einfacher zu machen.
      Vor 2 Wochen hab ich nochmal 2 oder 3 Videos geschickt, nur ohne mir die Mühe zu machen ein paar Szenen rauszusuchen, der Support bat mich um genaue Zeitangaben, wo ich glaub, dass hack im Spiel war.
      Hab danach den Support gefragt , ob für das was sie tun auch bezahlt werden und das ist die Antwort: Zu deiner Frage, Game Master und Game Admins werden nicht bezahlt.
      Aus dieser Antwort schließe ich, das Game Master und Game Admins für Hackermeldungen zuständig sind, oder? Ist mir klar, dass sich keiner, der nicht dafür bezahlt wird, 400 Minuten Videomaterial anschaut, würd ich auch nicht machen^^
      Ab dieser Antwort war mir aber klar, dass es null Sinn hat Videos zu posten, denn es ist keiner da um sie zu kontrollieren.

      Is für mich so ein gut gelungener Shooter, aber mit den ganzen Hacker, sinkt meine Begeisterung für das spiel immer mehr, naja werd erstmal etwas pausieren vl. wird es wieder besser ^^

      Wünsch euch allen ein Frohes Weihnachten :beer:
      Wenn der oder die Spieler noch immer auf freiem Fuß sind, dann glaub mir, sind sie clean.
    • Auch ein bezahlter Mitarbeiter hat nicht die Zeit 100 Minuten Video anzuschauen auf denen angeblich 2-3 Leute irgendwann mal cheaten, was meinst du wie viele Tickets pro Tag reinkommen? Sollen wir vielleicht mit 50 Leuten Tickets machen damit jeder seine halbe Lebensgeschichte mitschicken kann? Da fragt man sich wirklich, ob Zeitangaben oder vorne + hinten Unwichtiges mit 2 kurzen Handgriffen wegschneiden wirklich zu viel verlangt ist...geht sogar mit Windows Movie Maker. Geht nebenbei von der Uploadzeit auch deutlich schneller wenn man es kürzt.

      Wir machen nur first level support, sprich wir schauen uns an ob das Video aussagekräftig ist, alle Informationen vorhanden sind und leiten das Ticket dann an die Gameforge-Mitarbeiter weiter. Jedoch solltest du hier keine falschen Behauptungen ala "Kontrolliert keiner" verbreiten. Und nur weil du dir zu 100, 80 oder 96,74348 % sicher bist heißt das noch nicht, dass diese Leute auch cheaten bzw dein Video den unwiderlegbaren Beweis dazu bringt. Wenn ich bedenke wie oft man mich heute als Cheater bezeichnet hat und ja angeblich n Video hat was das beweist und das obwohl ich mit speziellen Sonderzeichen im Namen rumrenne woran man merken könnte, dass ich nicht nur Spieler bin...zwischen einem guten Spieler der Luck hat und einem Cheater liegt manchmal nicht viel. Sofern das Video von der Qualität her stimmt und nicht unverhältnismäßig lang ist wird es auch angeschaut, bewertet und entsprechend gehandelt, da kannst du dir sicher sein. Ob du weiterhin Cheater meldest oder nicht liegt bei dir, jedoch weißt du jetzt, dass wir keine Kurz-Filme ohne jegliche Zeitangaben annehmen.
    • SigHunter wrote:

      Beo wrote:

      Hacker an den Support zu melden hat irgendwie keinen Sinn, hab vor fast 2 Monaten ca. 6 Videos geschickt wobei einer 100% gehackt hat und 2 zu 80% und sind immer noch nicht gebannt. Woher ich das weiß? Hab die in meiner Freundesliste und sind immer mal on. Was mich aber ärgert ist, dass ich mir die Zeit nahm, ein paar wichtigen Szenen aus den Videos herauszusuchen, sogar mit Zeitangabe um es den Support einfacher zu machen.
      Vor 2 Wochen hab ich nochmal 2 oder 3 Videos geschickt, nur ohne mir die Mühe zu machen ein paar Szenen rauszusuchen, der Support bat mich um genaue Zeitangaben, wo ich glaub, dass hack im Spiel war.
      Hab danach den Support gefragt , ob für das was sie tun auch bezahlt werden und das ist die Antwort: Zu deiner Frage, Game Master und Game Admins werden nicht bezahlt.
      Aus dieser Antwort schließe ich, das Game Master und Game Admins für Hackermeldungen zuständig sind, oder? Ist mir klar, dass sich keiner, der nicht dafür bezahlt wird, 400 Minuten Videomaterial anschaut, würd ich auch nicht machen^^
      Ab dieser Antwort war mir aber klar, dass es null Sinn hat Videos zu posten, denn es ist keiner da um sie zu kontrollieren.

      Is für mich so ein gut gelungener Shooter, aber mit den ganzen Hacker, sinkt meine Begeisterung für das spiel immer mehr, naja werd erstmal etwas pausieren vl. wird es wieder besser ^^

      Wünsch euch allen ein Frohes Weihnachten :beer:
      Wenn der oder die Spieler noch immer auf freiem Fuß sind, dann glaub mir, sind sie clean.
      Haha und wie genau seht ihr ob einer hack oder auch nicht? Bauchgefühl oder was?
    • Lingasil wrote:

      Auch ein bezahlter Mitarbeiter hat nicht die Zeit 100 Minuten Video anzuschauen auf denen angeblich 2-3 Leute irgendwann mal cheaten, was meinst du wie viele Tickets pro Tag reinkommen? Sollen wir vielleicht mit 50 Leuten Tickets machen damit jeder seine halbe Lebensgeschichte mitschicken kann? Da fragt man sich wirklich, ob Zeitangaben oder vorne + hinten Unwichtiges mit 2 kurzen Handgriffen wegschneiden wirklich zu viel verlangt ist...geht sogar mit Windows Movie Maker. Geht nebenbei von der Uploadzeit auch deutlich schneller wenn man es kürzt.

      Wir machen nur first level support, sprich wir schauen uns an ob das Video aussagekräftig ist, alle Informationen vorhanden sind und leiten das Ticket dann an die Gameforge-Mitarbeiter weiter. Jedoch solltest du hier keine falschen Behauptungen ala "Kontrolliert keiner" verbreiten. Und nur weil du dir zu 100, 80 oder 96,74348 % sicher bist heißt das noch nicht, dass diese Leute auch cheaten bzw dein Video den unwiderlegbaren Beweis dazu bringt. Wenn ich bedenke wie oft man mich heute als Cheater bezeichnet hat und ja angeblich n Video hat was das beweist und das obwohl ich mit speziellen Sonderzeichen im Namen rumrenne woran man merken könnte, dass ich nicht nur Spieler bin...zwischen einem guten Spieler der Luck hat und einem Cheater liegt manchmal nicht viel. Sofern das Video von der Qualität her stimmt und nicht unverhältnismäßig lang ist wird es auch angeschaut, bewertet und entsprechend gehandelt, da kannst du dir sicher sein. Ob du weiterhin Cheater meldest oder nicht liegt bei dir, jedoch weißt du jetzt, dass wir keine Kurz-Filme ohne jegliche Zeitangaben annehmen.
      Du solltest doch eigentlich wissen das geschnittene Videos fürn A sind. Und wenn ihr mit 50 Leuten nichts bewegt, läuft vl. irgendwas falsch oder^^ Sag mir doch wie viele Tickets pro Tag so reinschneien
      Willst du mir sagen nur weil du ein Game Master bist hackst zu 100% nicht, gibt ja auch Polizisten die korrupt sind^^
      Aber wie gesagt, es kann mir ja scheiß egal sein, muss es ja nicht spielen.
    • Beo wrote:

      SigHunter wrote:

      Beo wrote:

      Hacker an den Support zu melden hat irgendwie keinen Sinn, hab vor fast 2 Monaten ca. 6 Videos geschickt wobei einer 100% gehackt hat und 2 zu 80% und sind immer noch nicht gebannt. Woher ich das weiß? Hab die in meiner Freundesliste und sind immer mal on. Was mich aber ärgert ist, dass ich mir die Zeit nahm, ein paar wichtigen Szenen aus den Videos herauszusuchen, sogar mit Zeitangabe um es den Support einfacher zu machen.
      Vor 2 Wochen hab ich nochmal 2 oder 3 Videos geschickt, nur ohne mir die Mühe zu machen ein paar Szenen rauszusuchen, der Support bat mich um genaue Zeitangaben, wo ich glaub, dass hack im Spiel war.
      Hab danach den Support gefragt , ob für das was sie tun auch bezahlt werden und das ist die Antwort: Zu deiner Frage, Game Master und Game Admins werden nicht bezahlt.
      Aus dieser Antwort schließe ich, das Game Master und Game Admins für Hackermeldungen zuständig sind, oder? Ist mir klar, dass sich keiner, der nicht dafür bezahlt wird, 400 Minuten Videomaterial anschaut, würd ich auch nicht machen^^
      Ab dieser Antwort war mir aber klar, dass es null Sinn hat Videos zu posten, denn es ist keiner da um sie zu kontrollieren.

      Is für mich so ein gut gelungener Shooter, aber mit den ganzen Hacker, sinkt meine Begeisterung für das spiel immer mehr, naja werd erstmal etwas pausieren vl. wird es wieder besser ^^

      Wünsch euch allen ein Frohes Weihnachten :beer:
      Wenn der oder die Spieler noch immer auf freiem Fuß sind, dann glaub mir, sind sie clean.
      Haha und wie genau seht ihr ob einer hack oder auch nicht? Bauchgefühl oder was?

      Das hat dich gar nicht zu interessieren.

      Beo wrote:

      Lingasil wrote:

      Auch ein bezahlter Mitarbeiter hat nicht die Zeit 100 Minuten Video anzuschauen auf denen angeblich 2-3 Leute irgendwann mal cheaten, was meinst du wie viele Tickets pro Tag reinkommen? Sollen wir vielleicht mit 50 Leuten Tickets machen damit jeder seine halbe Lebensgeschichte mitschicken kann? Da fragt man sich wirklich, ob Zeitangaben oder vorne + hinten Unwichtiges mit 2 kurzen Handgriffen wegschneiden wirklich zu viel verlangt ist...geht sogar mit Windows Movie Maker. Geht nebenbei von der Uploadzeit auch deutlich schneller wenn man es kürzt.

      Wir machen nur first level support, sprich wir schauen uns an ob das Video aussagekräftig ist, alle Informationen vorhanden sind und leiten das Ticket dann an die Gameforge-Mitarbeiter weiter. Jedoch solltest du hier keine falschen Behauptungen ala "Kontrolliert keiner" verbreiten. Und nur weil du dir zu 100, 80 oder 96,74348 % sicher bist heißt das noch nicht, dass diese Leute auch cheaten bzw dein Video den unwiderlegbaren Beweis dazu bringt. Wenn ich bedenke wie oft man mich heute als Cheater bezeichnet hat und ja angeblich n Video hat was das beweist und das obwohl ich mit speziellen Sonderzeichen im Namen rumrenne woran man merken könnte, dass ich nicht nur Spieler bin...zwischen einem guten Spieler der Luck hat und einem Cheater liegt manchmal nicht viel. Sofern das Video von der Qualität her stimmt und nicht unverhältnismäßig lang ist wird es auch angeschaut, bewertet und entsprechend gehandelt, da kannst du dir sicher sein. Ob du weiterhin Cheater meldest oder nicht liegt bei dir, jedoch weißt du jetzt, dass wir keine Kurz-Filme ohne jegliche Zeitangaben annehmen.
      Du solltest doch eigentlich wissen das geschnittene Videos fürn A sind. Und wenn ihr mit 50 Leuten nichts bewegt, läuft vl. irgendwas falsch oder^^ Sag mir doch wie viele Tickets pro Tag so reinschneienWillst du mir sagen nur weil du ein Game Master bist hackst zu 100% nicht, gibt ja auch Polizisten die korrupt sind^^
      Aber wie gesagt, es kann mir ja scheiß egal sein, muss es ja nicht spielen.

      Wie ich bereits oben schon erwähnte, hat dich auch das nicht zu interessieren. Es sind genug Tickets die am Tag reinschneien.
      Ich weiss ja nicht ob du damals beim Meet&Greet dabei warst, es sind mehrere hundert Accounts die täglich wegen Fehlverhaltens gebannt werden.


      Und zum Thema Cheat und GM- warum sollte er das tun? Meinst du er würde seine FREIZEIT OPFERN , wenn er dem Spiel bzw. den Spielern noch schaden will und das als GM?

      Sorry, aber manchmal frage ich mich echt, wo euer Verstand geblieben ist.
      Wir opfern jeden Tag mehrere Stunden unserer Freizeit, damit ihr als Spieler einen Support erhaltet, der euch bei euren Kindereien und Heulereien versucht zu helfen, was springt dabei für uns raus?

      Beleidigungen, "Unfähigkeit", ihr seit immer im Recht, Undankbarkeit und und und.

      Ich will nur eine Woche mal sehen, was ihr ohne Support machen würdet. Mal sehen ob ihr uns gegenüber dann ein wenig Respekt gegenüberstellt.
    • Also ich sag dir mal wieviele Tickets am Tag rein kommen an die 10 davon schaue ich mir fast jedes an was bis zu 10 min. geht. Alles was drüber ist da mache ich mir nicht die Mühe und schaue mir das Komplett an, sondern bitte dem, Ticketersteller mir die genaue Zeitangabe zu geben.

      Und wo sind wir bitte 50 leute in Skill ich glaub du Lebst gerade ein wenig an der Realität vorbei?

      Alles andere muss hier nicht mehr Besprochen werden.

      Vielen Dank, und frohe Weihnachten noch.
    • Beo wrote:

      Lingasil wrote:

      Auch ein bezahlter Mitarbeiter hat nicht die Zeit 100 Minuten Video anzuschauen auf denen angeblich 2-3 Leute irgendwann mal cheaten, was meinst du wie viele Tickets pro Tag reinkommen? Sollen wir vielleicht mit 50 Leuten Tickets machen damit jeder seine halbe Lebensgeschichte mitschicken kann? Da fragt man sich wirklich, ob Zeitangaben oder vorne + hinten Unwichtiges mit 2 kurzen Handgriffen wegschneiden wirklich zu viel verlangt ist...geht sogar mit Windows Movie Maker. Geht nebenbei von der Uploadzeit auch deutlich schneller wenn man es kürzt.

      Wir machen nur first level support, sprich wir schauen uns an ob das Video aussagekräftig ist, alle Informationen vorhanden sind und leiten das Ticket dann an die Gameforge-Mitarbeiter weiter. Jedoch solltest du hier keine falschen Behauptungen ala "Kontrolliert keiner" verbreiten. Und nur weil du dir zu 100, 80 oder 96,74348 % sicher bist heißt das noch nicht, dass diese Leute auch cheaten bzw dein Video den unwiderlegbaren Beweis dazu bringt. Wenn ich bedenke wie oft man mich heute als Cheater bezeichnet hat und ja angeblich n Video hat was das beweist und das obwohl ich mit speziellen Sonderzeichen im Namen rumrenne woran man merken könnte, dass ich nicht nur Spieler bin...zwischen einem guten Spieler der Luck hat und einem Cheater liegt manchmal nicht viel. Sofern das Video von der Qualität her stimmt und nicht unverhältnismäßig lang ist wird es auch angeschaut, bewertet und entsprechend gehandelt, da kannst du dir sicher sein. Ob du weiterhin Cheater meldest oder nicht liegt bei dir, jedoch weißt du jetzt, dass wir keine Kurz-Filme ohne jegliche Zeitangaben annehmen.
      Du solltest doch eigentlich wissen das geschnittene Videos fürn A sind. Und wenn ihr mit 50 Leuten nichts bewegt, läuft vl. irgendwas falsch oder^^ Sag mir doch wie viele Tickets pro Tag so reinschneienWillst du mir sagen nur weil du ein Game Master bist hackst zu 100% nicht, gibt ja auch Polizisten die korrupt sind^^
      Aber wie gesagt, es kann mir ja scheiß egal sein, muss es ja nicht spielen.
      Schon schade wenn man den Text den man zitiert nichtmal versteht. Die Frage ob wir mit 50 Leuten Tickets machen sollen bedeutet, dass wir so viele brauchen würden wenn jeder so viel Videomaterial einreichen will...aber macht nix.

      Aber sicher, ich bin seit März 2011 in meiner Freizeit für GF tätig, in mehreren Spielen, sowohl als (S)GM als auch Moderator fürs Forum...ich hacke seit Tag 1, aber das fällt seit 5 1/2 Jahren keinem auf...Hoffe du kannst mit Ironie was anfangen. Vielleicht sollte man nachdenken bevor man was schreibt.
    • Beo wrote:

      Lingasil wrote:

      Auch ein bezahlter Mitarbeiter hat nicht die Zeit 100 Minuten Video anzuschauen auf denen angeblich 2-3 Leute irgendwann mal cheaten, was meinst du wie viele Tickets pro Tag reinkommen? Sollen wir vielleicht mit 50 Leuten Tickets machen damit jeder seine halbe Lebensgeschichte mitschicken kann? Da fragt man sich wirklich, ob Zeitangaben oder vorne + hinten Unwichtiges mit 2 kurzen Handgriffen wegschneiden wirklich zu viel verlangt ist...geht sogar mit Windows Movie Maker. Geht nebenbei von der Uploadzeit auch deutlich schneller wenn man es kürzt.

      Wir machen nur first level support, sprich wir schauen uns an ob das Video aussagekräftig ist, alle Informationen vorhanden sind und leiten das Ticket dann an die Gameforge-Mitarbeiter weiter. Jedoch solltest du hier keine falschen Behauptungen ala "Kontrolliert keiner" verbreiten. Und nur weil du dir zu 100, 80 oder 96,74348 % sicher bist heißt das noch nicht, dass diese Leute auch cheaten bzw dein Video den unwiderlegbaren Beweis dazu bringt. Wenn ich bedenke wie oft man mich heute als Cheater bezeichnet hat und ja angeblich n Video hat was das beweist und das obwohl ich mit speziellen Sonderzeichen im Namen rumrenne woran man merken könnte, dass ich nicht nur Spieler bin...zwischen einem guten Spieler der Luck hat und einem Cheater liegt manchmal nicht viel. Sofern das Video von der Qualität her stimmt und nicht unverhältnismäßig lang ist wird es auch angeschaut, bewertet und entsprechend gehandelt, da kannst du dir sicher sein. Ob du weiterhin Cheater meldest oder nicht liegt bei dir, jedoch weißt du jetzt, dass wir keine Kurz-Filme ohne jegliche Zeitangaben annehmen.
      Du solltest doch eigentlich wissen das geschnittene Videos fürn A sind. Und wenn ihr mit 50 Leuten nichts bewegt, läuft vl. irgendwas falsch oder^^ Sag mir doch wie viele Tickets pro Tag so reinschneienWillst du mir sagen nur weil du ein Game Master bist hackst zu 100% nicht, gibt ja auch Polizisten die korrupt sind^^
      Aber wie gesagt, es kann mir ja scheiß egal sein, muss es ja nicht spielen.
      Also wenn es dir eh egal ist, da du es ja nicht spielen musst, tu uns allen nen Gefallen und nerv nicht ständig aufs Neue im Forum rum.
    • dkong wrote:

      SigHunter wrote:


      Ich will nur eine Woche mal sehen, was ihr ohne Support machen würdet. Mal sehen ob ihr uns gegenüber dann ein wenig Respekt gegenüberstellt.
      [/color]
      Und ich will mal sehn ob ihr Aufpasser uns ein wenig Respekt gegenüberstellt wenn wir die Spieler UND Kunden eine Woche lang nicht Spielen und nichts kaufen.
      Wir geben euch schon lange zu viel Respekt in meinen Augen, allein deine Aussage zeugt nicht gerade von Dankbarkeit.
    • dkong wrote:

      SigHunter wrote:


      Ich will nur eine Woche mal sehen, was ihr ohne Support machen würdet. Mal sehen ob ihr uns gegenüber dann ein wenig Respekt gegenüberstellt.
      [/color]
      Und ich will mal sehn ob ihr Aufpasser uns ein wenig Respekt gegenüberstellt wenn wir die Spieler UND Kunden eine Woche lang nicht Spielen und nichts kaufen.
      So weit ich weiss vedienen die "Staffler" nichts. So wie ich es aus anderen Spielen kenne haben Staffler hoechstens da Privileg sich einen Bonus als ingamewaehrung auszahlen zu lassen.

      Denen ist es also egal on was gekauft wird oder nicht. Ob das in macher Augen unhoefliche Verhalten daher kommt ist eine andere Frage.
    • dkong wrote:

      Und ich will mal sehn ob ihr Aufpasser uns ein wenig Respekt gegenüberstellt wenn wir die Spieler UND Kunden eine Woche lang nicht Spielen und nichts kaufen.
      Ich habe schon an anderer Stelle geschrieben: Wie man in den Wald ruft so schallt es wieder heraus. Eventuell sollte man zuerst an sich selbst arbeiten bevor man mit dem Finger auf andere zeigt.

      AlterEgo"Red" wrote:

      Denen ist es also egal on was gekauft wird oder nicht. Ob das in macher Augen unhoefliche Verhalten daher kommt ist eine andere Frage.
      Kommt es nicht. Manche Menschen fühlen sich schon unhöflich behandelt wenn man ihnen als "Supporter" nicht die Füße küsst während sie einen selbst noch beschimpfen möchten. Allein das was wir ingame in den Chat schreiben wird, sobald man merkt dass wir GMs sind, schon mit ganz anderen Augen betrachtet als wenn es ein ganz normaler Spieler geschrieben hätte. Genauso wenig wie wir erwarten, dass ihr für uns den roten Teppich ausrollt kann man von uns erwarten, dass wir höflichsten Ton an den Tag legen während von gegenüberliegender Seite nichts Vergleichbares kommt.