Flashbangs

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Language sections

    • Moin Leute,

      Habe eine kleine Idee, bei allen Granaten gibt es eine 2 möglichkeit (granate=molotov) nur bei der Flashbang nicht.

      Hier meine Idee zu weiteren möglichkeiten bei Flashbangs, zuerst mal eine Halloween, Wheinachten etc Flash wenn man von dieser getroffen wird erscheint ein Totenkopf etc. also er springt einem entgegen anstatt eines weißen Bilds.

      Dann könnte man eine veränderte Decoy granate von CSGO einfügen, ja das wäre ein bisschen abgekuckt aber es könnte ja zum beispiel ein smoke sound einfügen.

      Greetz Ping
      Ignoriert mich habe keine Ahnung :lol:
    • Ich hab das in einem YT Video mal gesehen. Ich editiere meinen Post, wenn ich das Video gefunden habe, okay?

      Bin auf der Suche.

      Edit:

      Hab's gefunden!



      Und zwar ist es hier so, bei Minute 1:57 sieht man, dass der Spieler mehrere Smokes hat und auch mehrere Flashbangs.

      Bei beiden steht bei mir im Shop "Doppelkauf nicht erlaubt".
      Wie kommt das dann zustande?

      Würde eine Änderung, dass man mehrere Flash und Smokes haben kann sehr begrüßen, da ich auch gerne mehrere hätte um vielleicht paar Camos drauf zu klatschen oder so.


      Gruß
      Red

      The post was edited 1 time, last by AlterEgo"Red" ().

    • Hey,

      ich möchte den Post nochmal aufrollen um eine weitere Alternative zur Flash vorzuschlagen.

      Der "Knallkörper" oder "Banger":

      Die Wirkung ist der Verlust von Sound der (vieleicht) durch ein Pfeifen wie bei der Flash ersetzt wird für einige Sekunden.

      Außerdem eine Druckwelle mit der gleichen (oder doppelten) Reichweite einer Splittergranate. Also fünf Meter(bzw. zehn Meter) glaub ich.

      Diese Druckwelle
      schleudert einen Spieler etwas durch die Gegend.(Allerdings sollte das mit Vorsicht betrachtet werden weil sonst die Nade sehr bald nur noch zum trollen da wäre)
      Es sollte außerdem eine Sperre der Nade für die ersten zwanzig Spielsekunden, jeder Runde, geben um ein trollen am Spawn zu verhindern.
      Diese Druckwelle verursacht keinen Schaden, außer im unmittelbaren Umfeld der Explosion ein Minmalschaden.

      Die Reichweite des Gehörverlusts sollte die der normalen Flash betragen !unabhängig! davon ob man hinsieht oder nicht.


      Der Gegner kann weiterhin alles sehen, allerdings nichts mehr hören und wird eben etwas weggeschleudert.(Je näher der Spieler an der Explosion ist umso stärker die Wirkung natürlich)



      Der "Banger" sollte ein Warnzeichen wie eine Splittergranate erhalten sobald er in Spielernähe ist um die Ausweichchance zu erhöhen.


      Einsetzen könnte man diese Nade z.B. auf Sattelite bei A-Lang um ein frühzeitige Rushen des verteidigenden Teams zu verhindern und umgekehrt.(Genauso in Mitte)

      Außerdem an vielen anderen Orten auf verschiedenen Maps. - Kurz gesagt: Neue Nade-> Neue Möglichkeiten

      MfG,
      H3ll


      Ps.: Eine kleinere Form dieser Nade gibt es bereits in Hexa League 2.


      Nobody can hurt me without my permission.”Mahatma Gandhi

      Von einem Arzt kann man nicht erwarten, dass er Gesunde sympathisch findet. - Michel de Montaigne

      ♪♪World out, Music on!♪♪
    • Bin ehrlich gesagt nicht wirklich begeistern davon. Passt meine Meinung nach nicht wirklich zum Spiel.

      Abgesehen davon, dass eine Nade schon physisch gesehen nicht einem wegschleudern kann ohne Schaden zu verursachen.

      Und demmach müsste eigentlich die normale Granate Spieler wegschleudern, da die ja auch eine Druckwelle erzeugt.

      Wurde vom Betreiber aber wohl nicht implementiert das es unsinnig ist.

      Wenn Du einen Beinschuss kassierst, humpelst Du ja auch nicht und dein Maschinengewehr fliegt auch nicht weg, wenn Du einen Armtreffer kassierst.

      Demnach sollten physische Kräfte in einem gutem Egoshooter keine Rolle spielen.


      Gruß
      Red
    • Das dem Spiel gewisse Logiken fehlen steht völlig außer Frage, da hast du Recht.

      Allerdings passen eine Bratpfanne, Zombieköpfe und Hühnerkostüme auch nicht wirklich zu einem Egoshooter der Neuzeit.
      Sie machen das Spiel aber umfangreicher, spaßiger und spielenswerter.

      Dass die Druckwelle keinen Schaden (bzw. nur wenig in unmittelbarer Nähe) machen sollte basiert auf Ausgleich. Sonst wäre sie doch etwas OP. Außerdem ist es so auch bei der Granate im Real Life gedacht. Viel Lärm, eine Druckwelle allerdings keine bleibenden Schäden bzw. gar keine Verletzungen.

      Ja, der Banger ist eine Granate die es auch in Wahrheit gibt. Sie wurde von Polizeikräften eingesetzt um Demonstrationen zu "spalten".
      Gedacht war es eine Nicht-tödliche Granate dafür zu benutzen.

      Wie gesagt, ich halte die Granate für eine gute Alternative zum herkömmlichen Flashbang.

      MfG,
      H3ll


      Nobody can hurt me without my permission.”Mahatma Gandhi

      Von einem Arzt kann man nicht erwarten, dass er Gesunde sympathisch findet. - Michel de Montaigne

      ♪♪World out, Music on!♪♪
    • Es ist vor release bekannt gewesen, dass SKILL nie ein klassischer Kriegsangelehnter bzw. Historischer oder denkbar futuristischer Shooter sein wird. Damals waren schon Sectoids angekündigt.
      Oder rechnet Ihr mit einer Invasion? :lol:
      Hochachtungsvoll,
      General